Berlin ist… ein Verkehrschaos.

Da Kategorien wichtig für unser Gehirn sind, um die ganzen Sinneseindrücke, die jeden Tag auf uns einstürmen, zu verarbeiten, versuche ich mich jetzt auch an so einer Kategorie. Berlin ist… wenn die Ampeln an einer viel befahrenden Kreuzung, die noch von mehreren Straßenbahnen benutzt wird, einfach ausgeschaltet werden, sich ein […]

Weiterlesen

Einmal District Môt und zurück zum Geheimtipp-Vietnamesen um die Ecke. Eine Abhandlung darüber, wie schlecht ein Restaurant sein kann.

Franziska frönt ja dem Leben. Allerdings durfte ich diese Woche ein „Restaurant“ entdecken, das einem normal gut gelaunten Menschen die Stimmung verhageln würde. Für den typischen Berliner Miesepeter bietet es allerdings den wundervollen Nährboden neuer Meckereien. Hier meine Inspiration. Das District Môt Quelle: tinypic.com Ein Restaurant in Berlin Mitte, das […]

Weiterlesen

Anrüchige Scarlett, spielst du auch Angry Birds?

Amerika, Amerika. Ich weiß wirklich nicht, was ich an dir finden soll. Wenn ein Rapper wie Ice-T in Begeisterungsstürme bei TV Total ausbricht, weil er alle Worte verwenden darf, die er möchte, muss man doch den Glauben an das Land der unbegrenzten Möglichkeiten verlieren, oder? Die Gedanken (und Worte) sind […]

Weiterlesen

I found my love in Portofino

Ein wunderschönes kleines Filmchen für die doch etwas dunkle Jahreszeit. Gedacht ist es als Werbeclip von Dior. Allerdings taugt es besser als schnelle Aufheiterungstaktik bei dem trüben Wetter dort vor unseren Fenstern. Ich war erst einmal in Italien und so sagenhaft hat es mir nicht gefallen. Da muss ich ehrlich […]

Weiterlesen

Der wahre Paradiesapfel

So. Die Brigitte Woman Abstimmung nähert sich dem Ende. Wenn ihr noch nicht für mich auf “Mag ich” geklickt habt, wäre ich euch sehr verbunden. Gedicht Angstfrei Und hier eine kleine aber feine Neuentdeckung meinerseits: Sanpellegrinos Pompelmos Limonade. Dazu muss ich gestehen: Ich LIEBE Grapefruits. Und hier in Deutschland sind […]

Weiterlesen