Küsst euch! Küssen ist gut!

Was haben meine Äuglein denn da
erblicken dürfen? 
Quelle: www.bunte.de
Die Januarausgabe der GQ hat eine
wunderbare Aktion gestartet, die man einfach teilen muss.
Wenn Frau Frau in der Öffentlichkeit
knutscht, hat das meisten nur was mit der Befriedigung von platten
Männerfantasien zu tun. Und natürlich mit der Aufmerksamkeit für
ß-Promidamen oder dem angekurbelten Verkauf irgendwelcher
Erwachsenenfilmchen. 
Nun waren aber die Männer an der
Reihe. Und zwar für einen gehaltvollen Zweck: nämlich dem Wladimir
mal zu zeigen, dass Homosexualität (pass jetzt gut auf, Putilein)
gar nichts schlimmes ist!!! Ich weiß, entsetzte Gesichter pflastern
jetzt den Weg durch russische Wohnzimmer.
Lese ich die GQ ansonsten
nur beim Zahnarzt als Amüsierlektüre, haben sie sich jetzt meinen
Respekt verdient. „Gentlemen gegen Homophobie“. Ich finde es
einen wichtigen Schritt zur Enttabuisierung von Homosexualität unter
Männern. Auch wenn Deutschland sehr tolerant scheint, gibt es immer
noch viele Konsorten, für die Schwulsein etwas ist, womit sie bitte
nicht in Berührung kommen wollen. Ich spreche nicht davon, dass man
sich im Darkroom der nächsten Schwulenbar heimisch fühlen soll.
Auch ich finde zum Beispiel die exzessive und sehr unverbindliche Art
sich Geschlechtspartner auf einschlägigen Webseiten und Apps zu
suchen befremdlich. Meins ist es nicht. Aber soll doch jeder machen,
was er möchte. 
Trotzdem kenne ich doch einige Herren,
die mit Schnappatmung am Boden ihrer Fankurve liegen würden,
erführen sie, dass ihr Lieblingsspieler ihres Vereins schwul ist.
Homosexualität verschlechtert ja nicht das Vermögen den Ball ins
Tor zu bugsieren. Da bin ich mir ganz ganz sicher, auch wenn es dazu
noch keine Studien gibt (jeder der eine Doktorarbeit darüber
schreiben will: ich möchte zitiert werden 😉 )
Um das ganze wieder auf ein niedrigeres
Niveau zu bringen: Der Kuss von Revolverheld macht sogar auf der
Attraktivitätsskala einiges her.
An das hier lesende Männer: Schnappt
euch euren besten Freund und gebt ihm einen Kuss! Liebe ist nicht nur
für Paare da.
Ihr liebt euren Kumpel doch auch, oder
nicht?
Wir machen es vor:
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.